location_on Treff am Dienstag

Vor dem Vortrag gibt es einen "Gedanken zum Tag" als christlichen Denkanstoß. Nach dem Vortrag klingt der Nachmittag mit einem Segenslied aus. Im „Treff am Dienstag“ sind Menschen jeden Alters und jeder Konfession herzlich willkommen. Unser Wunsch ist, dass die Besucher einen anregenden und schönen Nachmittag erleben und über Gott und die Welt ins Nachdenken kommen.

Eine besondere Freude ist es, wenn auch über Altersunterschiede hinweg Menschen zusammen sind und sich austauschen. Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Schauen Sie zum "Treff am Dienstag" einfach mal rein! Wir freuen uns auf Sie! 

av_timer Termine und Themen:

22. Januar

Pisco, Peso, Pinguin – der Andenstaat Chile

Herr Ulrich Hirsch vom Gustav-Adolf-Werk begibt sich auf eine Reise durch Chile.

26. Februar

„A Leba lang Schwoab“
Der Humorist Hanns-Otto Oechsle bringt uns mit schwäbischen Geschichten und Bräuchen zum Lachen.

26. März

Oberbürgermeister Hesky -
Aktuelles und ein Blick nach vorn!

Oberbürgermeister Hesky erläutert und diskutiert Vorhaben des Waiblinger Rathauses.

30. April

Wenn es morgen keine Bienen mehr gibt, dann…?

Herr Bruno Lorinser, ein engagierter Naturschützer, macht sich Sorgen über die Situation der Bienen.

21. Mai

Franz von Assissi

Pfarrer Franz Klappenecker berichtet über das Leben und Werk von Franz von Assissi, einem Vorbild für viele.

25. Juni

Kirche in der City – Auftrag und Herausforderungen

Pfarrer Manfred Bittighofer erinnert sich an seine Tätigkeit in der Stuttgarter Stiftskirche.

23. Juli

165 Jahre Diakonissenanstalt Stuttgart

Direktor Pfarrer Ralf Horndasch blickt dankend zurück und sieht eine Verpflichtung für die Zukunft.

24. September           

Schafhof und Pfefferminz

Herr Leo Hippold vom Filmclub Waiblingen führt alte Filme aus Hegnach vor.

22. Oktober

Die Waldenser in Württemberg

Herr Albert de Lange, Historiker der Waldenser, erzählt über die verfolgte Glaubensgemeinschaft.

19. November     

August Hermann Francke, der große Sozialreformer

Frau Hiltraud Zimmerling forschte in Halle nach dem großen Pädagogen und Reformer.

10. Dezember

„Alle Jahre wieder…“

Mit Advents- und Weihnachtsliedern, Geschichten und Gedanken stimmen wir uns auf Weihnachten ein.