15.08.18

"Come and see..." Regine Schweizer berichtet...

Ein weiteres "Highlight" im Herbst wird der "Come and see..."-Abend mit Regine Schweizer von "Chosen Generation Ministry" und vielen Gästen! Dieser Abend wird Information und Inspiration verbinden...

Regine Schweizer und die Kirchengemeinde Hegnach verbindet eine langjährige Freundschaft! Regine Schweizer hat in Uganda (Afrika) eine Arbeit für Straßenkinder aufgebaut.

Kinder und Jugendliche, die in völliger Armut und Perspektivlosigkeit leben, bekommen durch die Arbeit von „Chosen Generation Ministry“ (www.chosengeneration.de) praktische Lebenshilfe und die Chance auf einen ganz unverhofften Neuanfang im Leben, sowie im Glauben.

Am Freitag, den 12.10. wird Regine Schweizer mit Freunden ihrer Arbeit, sowie Gästen aus Uganda einen umfassenden Einblick in ihre Arbeit geben. Beginn ist um 19.30 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Pauluskirche in Hegnach. Herzliche Einladung!