Treff
Treff am Dienstag
Bild vergr��ern




Treff am Dienstag
Dienstag, 24. Juli 2018, 14.30 Uhr
im evangelischen Gemeindezentrum zu dem Thema:
Was dem Frieden dient - 175 Jahre Gustav - Adolf – Werk
Diakon Ulrich Hirsch, bis Sommer 2017 Leiter des Gustav-Adolf-Werks Württemberg (GAW), berichtet in Wort und Bild über die weltweite Diasporaarbeit des ältesten evangelischen Hilfswerkes der württembergischen Landeskirche. Seit 175 Jahren hilft das GAW kleinen evangelischen Minderheitsgemeinden in der Welt, ihren Glauben zu leben und Gemeinde zu bauen. Nach den "klassischen" Diasporaländern wie Polen, Italien, Russland, Rumänien oder Brasilien, kamen in den letzten Jahren auch die Partnerkirchen in den Krisengebieten des Nahen Ostens - vor allem Syrien, Libanon, Marokko und Ägypten - in den Fokus der Unterstützung.
Exemplarisch wird Herr Hirsch einige Länder und Partnerkirchen vorstellen.
Zu diesem interessanten und informativen Nachmittag laden wir recht herzlich ein. Er beginnt wie gewohnt um 14.30 Uhr und es gibt wie immer zuerst bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit, miteinander ins Gespräch zu kommen. Der offizielle Teil des Nachmittags wird gegen 17.00 Uhr zu Ende sein. Gäste sind immer sehr herzlich willkommen.
Wenn Sie abgeholt und wieder heimgefahren werden möchten, können Sie uns gerne anrufen (Fam. Zimmerling, Tel. 562804).

Zum Treff am Dienstag

Strick- und Bastelkreis

Wir treffen uns jeden Dienstag von 14 bis 16 Uhr im kleinen Saal.

Es wird viel erzählt, wer möchte strickt oder handarbeitet.
Oft basteln auch einige für andere Gemeindegruppen.
Die Teilnahme ist jederzeit und ohne vorherige Anmeldung möglich.

Bild vergr��ern
Bild vergr��ern